Aufbaukurs 1 – Hypnose lernen / 11. - 12.11.2018 in Amberg

Aufbaukurs 1 – Hypnose lernen / 11. - 12.11.2018 in Amberg

490,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Art.Nr.: HS002

Gewicht: 0.000

 

Im 2-tägigen Aufbaukurs vertiefen Sie Ihre Hypnosekenntnisse um Ihre Coachings zu verfeinern. Hierzu gehört die psychologische Gesprächsführung im Vorgespräch als auch der Hypnose ebenso, wie das Erarbeiten noch schneller funktionierender Hypnosen. Sowohl Hypnose-Einleitungen, als auch Wirkteil werden verfeinert. Ebenso gehört die gezielte Gesprächshypnose zu diesem Hypnose-Seminar. Sie lernen also Techniken welche es Ihnen erlauben bereits während des Vorgespräches gezielt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren um so einen fließenden Übergang zu erzeugen.

 

Sie erhalten ebenso Techniken, welche Sie Vorgespräche mit Klienten noch sicherer durchführen lassen und Sie bereits während des Gespräches eine Hypnose einleiten lassen werden können. Auch wird Ihr Augenmerk dahingehend gerichtet eine bereits eingeleitete Hypnose schnellstmöglich zu erkennen und nutzen, so das Sie Ihre Coachings noch zeiteffizienter und effektiver durchführen werden können. Auch ist in diesem Hypnose-Seminar Zeit um auf Ihre bereits gemachten Erfahrungen als Hypnostiseur einzugehen, so ist es uns möglich Ihre persönlichen Techniken um ein Vielfaches zu verfeinern und verbessern.

 

Das Hypnose-Seminar findet jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr mit einer Mittagspause und kleineren Raucher- bzw. „Sackenlass“-Pausen statt.

 

Das Hypnose-Seminar beinhaltet sehr viel Praxis. Natürlich wird vor jeder Übung die notwendige Theorie vermittelt. Diese erhalten Sie zusätzlich in Form verständlicher Seminarunterlagen ausgehändigt (ein Mitschreiben ist also nicht notwendig). In jedem Teilbereich unserer Hypnose-Seminare steht zuerst der Theorieteil, danach führt der Seminarleiter (zumeist Michael Bauer) die jeweilige Praxis vor. Im Anschluss üben die Seminarteilnehmer unter Aufsicht des oder der Seminarleiter untereinander.

 

Unsere Hypnose-Seminare sind sehr komprimiert. Das bedeutet, Sie erhalten in der angegebenen Zeitspanne sehr viel Wissen und Praxis vermittelt. Es empfiehlt sich daher eine gute Auffassungsgabe, sowie eine gefestigte Persönlichkeit als Basis zur Teilnahme an unseren Seminaren (Mindestteilnahmealter ist 21 Jahre).

 

 

Nach dem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat, welches die gelehrten Inhalte, sowie Unterrichtsinhalte und -Stunden bestätigt.

[Übersicht]
Artikel 3 von 6 in dieser Kategorie